Die Farbe Orange in der Werbung

Marketing 30. Oktober 2018

Die Mischung macht’s: aus Rot und Gelb ergibt sich leuchtendes Orange. Unternehmen nutzen Orange für ihr Marketing. Hier erfährst du, welche Wirkung Orange hat und wie du Orange für deine Werbung einsetzen kannst.

Werbeartikel in Orange sorgen für Aufmerksamkeit | © PF Concept

Die Farbpsychologie schreibt der Farbe Orange ausschließlich positive Eigenschaften zu. Orange in der Werbung steht für Freundlichkeit, Humor und Vitalität.

Ist Orange die richtige Farbe für dein Unternehmen?

Welche Farbe du für dein Corporate Design verwendest hängt von mehreren Faktoren ab. Was ist dein Kerngeschäft? Orange eignet sich grundsätzlich für Unternehmen aus der Gesundheitsbranche. Orange ist eine aktive Farbe, steht für Energie und Vitalität. Orange ist ebenso eine Option, wenn sich deine Produkte oder deine Dienstleistungen über günstige Preise definieren. Orange assoziiert Bezahlbarkeit. Wenn Kinder zu deiner Zielgruppe zählen, lohnt sich der Einsatz von Orange. Orange in der Werbung wird mit Humor und Verspieltheit in Verbindung gebracht. Orange eignet sich nicht nur als Farbe für Ihr Corporate Design. Mit Orange setzt du tolle Akzente im Print und Digital Bereich. Call-to-Action-Buttons in Orange animieren Nutzer:innen besonders gut.

Werbeartikel für den Sport in orange Werbeartikel in Orange für dein Marketing | © allbranded Design

Werbeartikel in Orange: Werbung mit Aufmerksamkeitsgarantie

Orangene Werbeartikel ziehen die Aufmerksamkeit auf sich. Setzt dein Corporate Design auf Orange, solltest du auch auf orangene Werbeartikel setzen. So erhöhst du den Wiedererkennungswert deiner Marke. Viele der Werbeartikel im allbranded Online Shop erhältst du in unterschiedlichen Farben, darunter Orange. Stöbere durch unsere Auswahl und bestelle die Werbegeschenke in Orange direkt online.