Die Kraft von Schwarz in der Werbung

Marketing 20. Februar 2018

Das Marketing streckt seine Fühler in die Farbpsychologie aus. Denn Farben beeinflussen unsere Gefühle. Sie bestimmen über unser Handeln, entscheiden ob uns etwas gefällt oder nicht gefällt. Unsere Serie „Farben im Marketing“: Heute, Schwarz.

Schwarz in der Werbung | © allbranded Design

Schwarz ist modern, dunkel und mächtig, ist elegant und seriös – Schwarz ist ambivalent. Und dadurch befähigt, alles Mögliche zu präsentieren. Ein großes Potenzial für Marketer. Unternehmen machen sich den Einfluss der Farben in der Werbung zu nutze. Für den Anfang braucht es nicht mehr als ein grundlegendes Verständnis der Farbpsychologie. Bei der Wirkung von Farben sind drei Aspekte von Bedeutung: die symbolische Wirkung, die kulturelle Wirkung und die psychologische Wirkung.

Die symbolische und kulturelle Wirkung der Farbe Schwarz

Die symbolische Wirkung von Farben stützt sich auf Traditionen oder klassische Redewendungen. Viele Namen halten sich bis heute im deutschen Wortschatz. Schwarzer Humor beispielsweise. Schwarzer Humor ist makaber und lustig zugleich. Die Redensart „sich schwarz ärgern“ geht bis ins späte 18. Jahrhundert zurück. Sie besagt überspitzt, dass sich jemand fast zu Tode ärgert. Die Bedeutung von Schwarz hat in verschiedenen Kulturen teils auffällige Unterschiede. In westlichen Kulturen bedeutet Schwarz Tod, Trauer und Vergänglichkeit. In einigen Kulturen ist Schwarz die Symbolfarbe der Fruchtbarkeit und der Erneuerung.

Die emotionale Wirkung der Farbe Schwarz richtig nutzen

Viel entscheidender für das Marketing sind neben der symbolischen und kulturellen Wirkung der Farbe Schwarz, ihre psychologischen Aspekte. Auf der einen Seite wirkt Schwarz bedrohlich und erdrückend. Schwarz kann ein Schweregefühl hervorrufen, bis hin zur Depression. Auf der anderen Seite strahlt Schwarz eine faszinierende Wirkung aus. Die dunkle Farbe vermittelt Stabilität und wirkt bekräftigend. Gegensätzlich sind auch Assoziationen zur Farbe Schwarz. Während Schwarz seit Generationen für Trauer, Tod und Pech steht, rücken in der heutigen Zeit Assoziationen wie Eleganz, Sachlichkeit, Würde und Kraft in den Vordergrund. Schwarz hat einen klassischen und feierlichen Charakter. Schwarz symbolisiert Luxus. Abgeschwächt, immer noch neutral, ist die Farbe Grau. Auch Grau gilt als depressiv, wirkt eintönig. Von Unternehmen wird Grau erfolgreich eingesetzt, um Formalität, Professionalität und Erfahrung auszustrahlen.

Der Booster für deine Marke: Schwarz

Berücksichtige die Wirkung von Farben, um den Erfolg deiner Werbemaßnahmen anzukurbeln. Auf Grundlage der Farbpsychologie bestimmst du die Farben für deine Corporate Identity, das Corporate Design und die Entwicklung eines Logos. Auch in Kampagnen, oder dem Aushängeschild schlecht hin – der Website – entscheidet die Farbe über gefallen und nicht gefallen.

Abgeschwächtes Schwarz wird häufig in Corporate Designs eingesetzt. Grau ist die ideale Farbe für technische Unternehmen, in der richtigen Kombination und Bildsprache aber auch für kreative und witzige Marken eine werbewirksame Wahl. Grau wirkt sehr modern und durch den geringeren Kontrast oft harmonischer als Schwarz. Silber ist als metallisches Grau noch ein Stück hochwertiger und edler als normales Grau. Mit Silber wertest du dein Produkt oder deine Marke deutlich auf. Best-Practice Beispiele sind Apple und Mercedes.

Werbeartikel für Smartphones in schwarz Schwarze Werbeartikel für dein Marketing | © allbranded Design

Wecke mit schwarzen Werbeartikeln Emotionen bei deiner Zielgruppe

Du hast deinem Firmenlook die richtige Farbe verpasst? Dann geht es mit der passenden Auswahl von Marketing-Maßnahmen weiter. Werbeartikel haben eine ebenso emotionale Wirkung wie Farben. Durch ihren haptischen Charakter sind schwarze Werbegeschenke ein Werbemittel mit direktem emotionalen Bezug. Das stärkt die Beziehung zwischen dir und deiner Zielgruppe. Im allbranded Online-Shop findest du eine große Auswahl an schwarzen Werbeartikeln. Klassische Werbeartikel wie Tassen, Kugelschreiber und Taschen erhältst du in jeder beliebigen Farbe, natürlich auch Schwarz. Unser Tipp: Vor allem technische Produkte wie Powerbanks und seriöse Werbeartikel wie Notizbücher wirken in Schwarz sehr hochwertig und edel. Ergänze die Wirkung der Farbe Schwarz und wähle ein passendes Material zum schwarzen Werbegeschenk. Zu einer professionellen und seriösen Farbe wie Schwarz passt hochglänzendes Material. Edel wirken auch matte Oberflächen. Deinen schwarzen Werbeartikel bedruckst du bei allbranded mit deinem individuellen Wunschdruck. Wichtig: Schrift auf schwarzem Hintergrund erfordert Anstrengung beim Lesen. Wenn du Schrift auf ein schwarzes Werbegeschenk druckst, achte auf eine gute Lesbarkeit. Wähle eine klare Fettschrift und ausreichend Abstand zwischen den Buchstaben.

Schwarz: der Allrounder für deine Werbung

Schwarz ist eine sehr vielfältige Farbe für das Marketing. Ergänze Schwarz mit anderen Farben deines Corporate Designs oder setze Schwarz als Eyecatcher für deine Kampagnen ein. An welcher Stelle und in welcher Menge du Schwarz einsetzt hängt von deiner Marke, der Branche und der Zielgruppe ab. Letztendlich soll deine Marke sichtbar sein und Aufmerksamkeit erregen. Die Farbe Schwarz beweist sich als probates Mittel, gewünschte Emotionen zu begleiten. Steigere deinen Werbeerfolg und kaufe schwarze Werbeartikel direkt im allbranded Online-Shop.