Wir verwenden Cookies
Um unseren Service für Sie zu verbessern, verwendet diese Website sogenannte Cookies zur Unterstützung technischer Funktionen wie beispielsweise den Warenkorb. Wir verwenden außerdem statistische Analyseinstrumente, um sowohl die Website als auch unsere Werbemaßnahmen für Sie fortlaufend verbessern zu können. Mit dem Besuch dieser Seite erklären Sie sich mit der Cookie-Nutzung einverstanden.

Werbeartikel aus Weizenstroh helfen, den Einsatz von herkömmlichen, auf Erdöl basierten Kunststoffen zu reduzieren. Bei den meisten Weizenstroh Werbeartikeln werden herkömmliche Kunststoffe durch die Zugabe von Stroh verstärkt. So entstehen Werbeartikel, die zu 50 % aus Weizenstroh und 50 % PP-Kunststoff bestehen. Das Stroh verstärkt den Kunststoff nicht nur, es gibt ihm auch eine schöne, optische Struktur.